Versand- und Zahlungsbedingungen

Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

4.    Ausführung postalischer Lieferungen (Lieferung, Bestellung, Kosten für Porto und Verpackung, Kosten bei Widerruf)
4.1.    Die postalische Lieferung der bestellten Produkte erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Packstationen können nicht von uns beliefert werden.
4.2.    Innerhalb der Bundesrepublik Deutschland liefert der Verlag die durch unseren Online-Shop getätigten Bestellungen ab einem Auftragswert von 19,90 Euro portofrei. Bei Bestellungen, die nicht über den Online-Shop, sondern per Post, Telefon, Fax oder E-Mail bei uns eingehen, berechnet der Verlag Versandkosten ab 4,20 Euro zzgl. Mwst., je nach Gewicht und Umfang der bestellten Ware.
4.3.    Der Verlag ist bei Bestellungen, die mehrere Artikel beinhalten, zu Teillieferungen berechtigt.
4.4.    Unabhängig vom Bestellwert und Bestellweg sind Teillieferungen Nachlieferungen portofrei.
4.5.    Für Lieferungen nach Österreich und in die Schweiz beträgt die Pauschale  - unabhängig vom Bestellweg und –wert - 8,60 Euro. Auch hier sind Teil- und Nachlieferungen portofrei.
4.6.    Bei Lieferungen außerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz richten sich die Versandkosten nach den jeweiligen Tarifen der vom Verlag eingesetzten Zusteller.
4.7.    Bei allen Lieferungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland übernimmt der Kunde alle gegebenenfalls anfallenden Steuern und Zölle.
4.8.    Im Falle des Widerrufs nach Nr. 3 gelten die sich aus Nr. 3 ergebenden Regelungen für die Kosten der Rücksendung.
4.9.    Die Lieferung digitaler Produkte regelt Nr. 10

...

6.    Preise und Zahlungsbedingungen
6.1.    Die Preise des Verlages für die einzelnen Produkte ergeben sich aus den Angaben auf der Webseite www.limosa.de
6.2.    Die auf der Webseite www.limosa.de angegebenen Euro-Preise gelten nur für Lieferungen in die Bundesrepublik Deutschland. Aufgrund der MwSt.-Differenz sind die Euro-Preise in für Lieferungen in andere Länder höher. Diese Euro-Preise ergeben sich aus der Auftragsbestätigung.
6.3.    Die Zahlungsbedingungen ergeben sich aus der Rechnung. Sofern diese hierzu keine Angaben enthält, gelten folgende Zahlungsbedingungen: Rechnungsbeträge sind sofort nach Rechnungseingang beim Kunden ohne Abzug zur Zahlung fällig. Zahlungen sind auf das folgende Konto des Edition Limosa Verlages zu überweisen:
Commerzbank AG Lüneburg: IBAN DE86 2404 0000 0433 7523 00 / BIC COBADEFF240
Bei Zahlung mit Verrechnungsscheck ist dieser zu senden an: Edition Limosa GmbH, Lüchower Str. 13a, 29459 Clenze
Der Kunde kann den Rechnungsbetrag auch per Bankeinzug, Kreditkarte oder Bezahldienste über Dritte zahlen, sofern die dafür nötigen Angaben vom Kunden beim Vertragsabschluss hinterlegt wurden. Im Einzelfall behält sich der Verlag das Recht vor, einzelne oder mehrere der genannten Zahlungsmöglichkeiten auszuschließen, bzw. Zahlungsmöglichkeit Vorauskasse einzusetzen. Bestehende Einzugsermächtigungen werden seit 01.02.2014 in SEPA-Basis-Lastschrift-Mandate umgewandelt. Bei SEPA-Basis-Lastschriften wird die Frist für die Vorankündigung (Pre-Notification) auf 1 Tag verkürzt. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Kunden.

 

 

Wir unterstützen

Deutscher Landfrauen-Verband e.V. Deutschland neu Entdecken